Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos hier: Datenschutz

 

UNSERE BESONDERHEITEN

  • Kommunikationstraining
  • Zahnbleich-Gel für Zuhause von smileeffect
  • Weitere Betreuung nach der Ausbildung mit Updates zu wichtigen Neuerungen
  • Mitglied in unserer starken Gemeinschaft Europäischer ZahnkosmetikerInnen

FACHKUNDE

  • Die kosmetischen Mundpflegemittel für Zahnaufhellung nach deutscher Kosmetikverordnung,  Chemie und Wirkung der Bleachingmittel unter 0,1 % H2O2, Enzymen oder Chlorophyll
  • Behandlungspläne, kosmetische Ursachen von Zahnverfärbungen und gelben Zähnen, ohne Diagnosen am Kunden zu stellen
  • Ablauf der Bleichbehandlung nach Kosmetikverordnung im Bleachingsstudio: inkl. Beratung, Verkauf, Empfehlung, Zahnfarbbestimmung und etwaiger notwendiger Nachbehandlungen im kosmetischen Sinne
  • Ablauf der kosmetischen Anbringung von Zahnglitzersteinchen ohne einen Eingriff in den Oranismus vorzunehmen
  • Einrichtung, Gerätschaften von Kooperationspartnern , alle Materialien und Bezugsquellen wie z.B. smileffect

PRAXIS

  • Hands-On Übungen an zahlreichen ausgewählten Modellen oder echten Kunden.
  • rechtlich korrekte, nicht invasive, kosmetische Arbeitsweise mit Zahnbleicher ohne medizinische Leistungen
  • Kunden-Fragen begegnen 
  • Sie erhalten selbst eine kosmetische Zahnaufhellung mit Mundpflegemittel nach Kosmetikverordnung 1223/2009/EG

RECHTLICHE GRUNDLAGEN

  • Das Zahnheilkundegesetz: Abgrenzung von  Medizin zu Kosmetik
  • Positive Gerichtsurteile für die Zahnkosmetik
  • Rechtlich korrekte, nicht invasive Tätigkeiten und kosmetische Begrifflichkeiten, ohne Untersuchungen, Diagnosen oder medizinische Leistungen

BERUFSKUNDE

  • Geschäftsgründung
  • Gesetze, Formulare, Gewerbeschein, Verordnungen, Behörden, Gewerbefreiheit
  • Abgrenzung zu artverwandten Berufen
  • Arbeitsrecht, Vertragsrecht, Wettbewerbsrecht, Steuern, Versicherungen
  • Vorschriften & Geltungsbereich der Kosmetik- und Hygieneverordnung, Desinfektion, Sterilisation, Hygieneplan

BASISWISSEN

  • Allgemeine Informationen über die Anatomie des Mundes:
    Der Zahn, Mundhöhle und Organe  
  • Grundlagenwissen rund um den Zahn  Achtung: Untersuchen und Krankheiten erkennen kann allein der Zahnarzt.

Bei allen Lerninhalten achten wir genau darauf, dass die  Zahnkosmetikerinnen nicht unter Aprobationsvorenthalt stehende Leistungen des Zahnarztes tätigen oder Leistungen unter das Zahnheilkundegesetz fallen.